Berlin
Als Präsentation des Landes Rheinland-Pfalz feierte die virtuelle
Druckwerkstatt im März 2000 in Berlin auf dem Schlossplatz ihre
Premiere. Dem Neuen Museum gegenüber, den Dom und den Palast der
Republik zur Seite, die Reste des Stadtschlosses im Rücken, stand die
virtuelle Druckwerkstatt. Kurt Beck und Dr. Rose Götte eröffneten die
Veranstaltung mit einer Delegation. Die virtuelle Druckwerkstatt stellte
für die Delegation den Einstieg in das Thema der Diskussion „Von
Gutenberg zu Gates“ dar, die im Anschluss im Berliner Hauptstadtstudio
des ZDF stattfand.